Artists

Major Tosh


Die Musikkarriere von Major Tosh begann 1995. Nach einigen Veröffentlichungen im HandsUp Genre wurde er schnell von der kommerziellen Elektrowelle erfasst. Anfang 2009 kam es dann zur Zusammenarbeit mit Mark Oh, für den er die Tracks „Scatman“ und „United“ produzierte. Von dort an bekam er Remixanfragen einiger bekannter Künstler, wie z.B. Lasgo, Andrew Spencer, Mark´Oh, Empyre One, Ultra Flirt und Guenta K. 2011 erschien seine erste Solo-Single: „I am free“. 2012 die Follow-Up „Out of my mind“. Auch im Jahre 2014 war er nicht untätig. Die Zusammenarbeit mit Housegemacht ergab die Single „I Wanna Know“ und mit Bootmaster schickte er uns gekonnt ins „Wonderland“. Eine Follow-Up mit Housegemacht steht schon in den Startlöchern.

Bookinganfragen an: majortosh@web.de
Artist-Page: https://www.facebook.com/MajorTosh

Housegemacht


Der DJ Housegemacht legt kontinuierlich seit 15 Jahren auf diversen Veranstaltungen und Festivals auf. Sein Schwerpunkt liegt dabei im Bereich House, Electro, Minimal und Dubstep.
Über seinen DJ-Kollegen Chris Janitor lernte er Andy Franklin kennen, der den Kontakt zu Major Tosh herstellte. Die Zusammenarbeit der drei trug bald Früchte und Ende 2014 erschien die erste Single des gemeinsamen Projektes: I Wanna Know.

Bookinganfragen an: booking@housegemacht.org
Artist-Page: www.housegemacht.org

Chris Janitor


Chris Janitor ist zurück! Nach einer einjährigen Pause beschert er uns seinen neuen Song „Train of Love“. Der neue Sound, den er damit trifft, ist noch harmonischer und melodiöser als zuvor. Dies liegt eventuell auch an seiner neuen, talentierten Sängerin mit der unvergleichlichen Stimme, Emma Spöth. Um dieses brillante Stück Musik noch abzurunden ließ sich Chris nicht lumpen und stellte ein Remixpacket zusammen, dass keine Wüsche offen lässt mit Remixen von Major Tosh, Andy Franklin, Housgemacht und Sonic Base.

Bookinganfragen an: mail@chris-janitor.de
Artist-Page: www.chris-janitor.de